Slider 01 Slider 02 Slider 03 Slider 04 Slider 05 Slider 06 Slider 07 Slider 08

Kindergarten Rosaroter Panther e.V.

Um das gesamte Konzept als PDF zu erhalten, bitte hier klicken.

 

Kernaussagen aus dem K O N Z E P T:

Der Kindergarten ‚Rosaroter Panther’ e.V. versteht sich als ein alternatives Angebot zu anderen Kindertageseinrichtungen in Bamberg. Konzipiert als Elterninitiative besteht ein enger Kontakt zwischen Eltern und ErzieherInnen. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es, für die Kinder optimale Entwicklungsbedingungen herzustellen.

 

• Es wird ein partnerschaftliches Verhältnis zwischen ErzieherInnen und Kindern angestrebt.

 

• Im offenen Kontakt zwischen Kindern und Erwachsenen und Kindern untereinander entwickelt sich soziales Verhalten, das weniger auf Normsetzung, als vielmehr auf selbstgefundener emotionaler Basis beruht. Daher achten die ErzieherInnen darauf, dass sich das soziale Verhalten der Kinder möglichst ohne äußeren Zwang entwickeln kann.


• Der Kindergarten sieht das Konzept des ganzheitlichen Lernens als die kindgerechteste und effektivste Methode in der Erziehung und Bildung an.

 

• Zur personalen Kompetenz zählt die Ausbildung von Selbstwertgefühl, positives Selbstkonzept, Autonomie- und Kompetenzerleben, Widerstandsfähigkeit (Resilienz) und Kohärenzgefühl des einzelnen Kindes.


• Die Arbeit nach dem situationsbezogenen Ansatz bedeutet, dass die ErzieherInnen mit größtmöglicher Aufmerksamkeit die Kinder beobachten.

 

• Um sowohl den Mädchen wie den Jungen gerecht werden zu können, bemühen wir uns seit Jahren weibliche als auch männliche ErzieherInnen bzw. PraktikantInnen einzusetzen. Vorbild bei der Suche nach einer Geschlechtsidentität zu sein bedeutet, dass gerade in diesem Bereich Selbstreflexion und die Auseinandersetzung der ErzieherInnen mit ihren eigenen Werten und Normen, Traditionen und Ideologien die zentrale Voraussetzung für ein konstruktives Arbeiten bildet.


• Kinder haben von sich aus eine hohe Motivation Neues zu erkunden und sich selbst auszuprobieren. Im Kindergarten ‚Rosaroter Panther’ e.V. werden die Kinder unterstützt, sich selbst in den verschiedensten Weisen zu erproben und ihre Möglichkeiten zu testen.


• Kinder besitzen von sich aus ein hohes Maß an kreativem Potential. Diese Tendenz der Kinder, kreativ zu handeln und zu gestalten, soll im Kindergarten unterstützt und gefördert werden. Dies bezieht sich auf die Bereiche: Sprache, soziales Lernen, Musik- und Bewegungserziehung, bildnerisches Gestalten u.a..


• Der Kindergarten ist an keine Konfession gebunden. Humanistische Werte und demokratischen Gesellschaftsordnung sind für uns auf das Engste miteinander verbunden.


• Der Kindergarten legt Wert auf eine ausgewogene gesunde Ernährungsweise. Ernährung und Wohlbefinden stehen in direktem Zusammenhang miteinander. Dies soll den Kindern sowohl beim Kochen als auch beim gemeinschaftlichen Essen vermittelt werden.


© 2013-2019 Rosaroter Panther e.V. | Impressum